Waldbaden

von meermalerin

Den Wald und überhaupt die Natur bewußt wahrzunehmen, wirkt sich positiv auf das allgemeine Wohlbefinden aus. In Japan gibt es dafür sogar einen Namen „Shinrinyoku“. Auf deutsch bedeutet es „Waldbaden“.

Ich habe einen Teilabschnitt der renaturierten Wandse in Hamburg gemalt. Ich mag besonders das flirrende Frühjahrslicht, wenn die Bäume ihr Laub noch nicht voll ausgebildet haben.

Öl auf Lw – oil on canvas – huile sur toile 50/100 cm

Consciously perceiving the forest and nature has a positive effect on general well-being. In Japan there is even a name for it: „Shinrinyoku“. It means „forest bathing“.

I painted a section of the renatured Wandse in Hamburg. I especially like the shimmering spring light when the trees have not fully developed their foliage

Percevoir consciemment la fôret et la nature a un effet positif sur le bien-être général. Au Japon, il y a même un nom pour ça „Shinrinyoku“, ça veut dire „baignade en fôret“.

J’ai peint une section de la Wandse renaturée à Hambourg. J’aime particulièrement la lumière printanière scintillante quand les arbres n’ont pas complètement développé leur feuillage.

Advertisements