meermalen

Just sea and paint —– Einfach Meer und mehr malen —– La mer et la peinture

Tag: Kormoran

Auf einem Ast im See

Gestern habe ich wieder das gute Wetter genutzt für einen langen Spaziergang. Dann sah ich neun Kormorane auf einer Eisscholle und einem alten Ast im Eichtalteich. Die beiden auf dem Ast sahen so malerisch aus, ich musste sie heute unbedingt malen.

Yesterday I used the good weather again for a long walk. Then I saw nine cormorants on an ice floe and an old branch in the Eichtalteich. The two on the branch looked so picturesque, I had to paint them today.

Hier, j’ai encore utilisé le beau temps pour une longue marche. Puis j’ai vu neuf cormorans sur une banquise et une vieille branche dans l’Eichtalteich. Les deux sur la branche avaient l’air si pittoresque, je devais les peindre aujourd’hui.

Advertisements

Noch mehr Bilder aus Kühlungsborn


Drei Malplatten und eine Leinwand, die für das Pleinair in Kühlungsborn abgestempelt wurden, sind übrig geblieben.

Die nutze ich für Ölbilder, die ich allerdings von Fotos hier zuhause malen werde. Hier kommen die ersten zwei:


3 Tage Hooge

So, jetzt ist es endlich geschafft…das Hooge-Video ist fertig! Es ist doppelt so lang geworden wie meine anderen Videos. Ich hoffe, das schreckt niemanden ab, es zu gucken 😉

Normaler Weise male ich direkt in ein Reiseaquarellbuch hinein, aber wie bei den Halligherbstbildern auch schon, bin ich dazu übergegangen, auf losen Blättern zu malen und habe dann kein Ende gefunden…

Es war windig und deshalb waren die meisten meiner Tonaufnahmen leider nicht zu gebrauchen. Hooge wird in diesem Fall von Oland „gedoubelt“. Eiderenten fangen mit der Balz erst im Dezember an, ich habe natürliche keine Eiderente balzen gehört…ich wollte nur den passenden Ton zur Ente zeigen.

Der Hooge-Sound ist wieder eine Mischung aus eigenen Tönen und von anderen aufgenommenen Geräuschen. Mein Dank geht wieder an Uli Grosse und Angelika Kühn!

Auf Vogelstimmen.de und Soundsnap.com bin ich auch fündig geworden.

__________________________________________________________________

It’s finally done … the Hooge video is finished! It has become twice as long as my other videos. I hope this scares anyone to watch it 😉

Normally, I paint directly into a travel watercolor book, but I started to paint on loose sheets like I also did in the Halligherbst-video and then I couldn’t stop painting …

Unfortunately it was windy so most of my sound recordings were useless.  In this case Hooge is represented by Oland. Eiders begin with the courtship in December, I haven’t heard  a  Common Eider courting a female … I just wanted to show the sound of the duck.

The sound of Hooge is a mixture of my own sounds  and  the sounds  recorded  by other. My thanks to Uli Grosse and Angelika Kühn!

I also found sounds on Vogelstimmen.de and Soundsnap.com

__________________________________________________________________

Finalement… la vidéo de Hooge est terminé! Elle est devenue deux fois plus longue que mes autres vidéos. J’espère que cela dissuade personne 😉

Normalement, je peins directement dans un carnet de voyage, mais j’ai commencé à peindre sur des feuilles volantes comme je le faisais dans le Halligherbst-vidéo, puis je ne pouvais pas arrêter de peindre …

Malheureusement, il y avait du vent donc la plupart de mes enregistrements sonores étaient inutiles. Dans ce cas Hooge est représenté par Oland. Eiders commencent à faire la parade nuptiale en Décembre, je n’ai pas entendu un Eider à duvet courtiser une femelle … Je voulais juste montrer le son du canard.

Le son de Hooge est un mélange de mes propres sons et les sons enregistrés par d’autres. Mes remerciements à Uli Grosse et Angelika Kühn!

J’ai aussi trouvé des sons sur Vogelstimmen.de et Soundsnap.com